Liebe

 

 

"Der Geist, der allen Dingen Leben verleiht, ist die Liebe" - Tschu-Li

 

"Lieben heißt, Schwächen zeigen, ohne Stärken zu provozieren" - Renan Demirkan

 

"Das heißt wirklich lieben: jemanden beleidigen und verwunden, um ihn zu bessern" - M.E. De Montaigne

 

 

31.1.07 03:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen